Analog Today - Workshop für Kreativ-Profis

3-tägiger Kreativ-Workshop - 22.-24-11.2019

Der Workshop

Die analoge Fotografie lebt! Aufgrund der immer schneller werdenden Kommunikationsstrukturen und einer immer größeren Bilderflut gibt es eine logische Gegenbewegung, vergleichbar mit Slow-Food und Musik auf Vinyl.

Durch die Digitalisierung und den Kostendruck sowie der Wettbewerbssituation in der Fotografie haben wir einen optischen Kosmos verloren, der unsere Wahrnehmung auf Bilder nachhaltig geprägt hat.

Doch analoge Film- und Fototechnik funktioniert nach wie vor und bietet alternative Ausdrucksmöglichkeiten, um sich vom Wettbewerb zu differenzieren und unverwechselbare Bilder zu kreiieren.

Warum sollte man einen Vintage-Look oder Bildeffekte in perfekte Digitalbilder nachträglich einbauen, wenn Sie in der Analogfotografie quasi dazu gehören?

Dieser Workshop soll deshalb zeigen, dass die analoge Fotografie lebendiger ist denn je.

Der 3-tägige Workshop wird sich zunächst auf die Möglichkeiten der professionellen Arbeit mit analoger Fotografie und Film konzentrieren.

Dabei gehen wir inbesondere auf die wirtschaftlichen Vorteile gegenüber digitalen Produktionen ein.

Am zweiten Tag wird es ein Fotoshooting und einen Filmdreh geben, um selbst Hand anzulegen und die Arbeit mit analogem Equipment kennenzulernen und zu vertiefen.

Zu diesem Mode-Shooting wird ein Model, ein Hair/Make-up-Artist sowie ein/e Stylist*in anwesend sein, um ein bestmögliches fotografisches und filmisches Ergebnis zu erzielen.

Buchen Sie jetzt!

Jetzt Platz sichern

Danach wird die Entwicklung und eine Auswertung bzw. Nachbearbeitung der Bilder und des gefilmten Materials folgen.

Wir zeigen, wie die Bilder optimal digitalisiert werden können. Hierzu verwenden wir High-End-Trommelscanner mit der weltweit führenden Scanning-Software SilverFast von LaserSoft Imaging. Im Bereich der Filme nutzen wir eben High-End-Scanner von unseren Partnern.

Zeitplan

  1. Tag | Einführung
    2. Tag | Modeshooting und Filmdreh on Location
    3. Tag | Entwicklung und Auswertung

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Kreativ-Profis aus Werbeagenturen – Art-Directoren, Fotografen, Filmschaffende.

Leistungsumfang

Im Teilnahmebeitrag für den Workshop sind enthalten:

  • Workshop von Freitag bis Sonntag
  • Studiolicht / Kameras / 35mm-Filmkamera
  • Verbrauchsmaterial (SW-Filme KB und MF, Cine-Film, Fotopapier, Chemie)
  • Filmentwicklung, Trommelscan sowie Druckvorstufe
  • zwei Fotomodelle / Kostüme und Requisiten
  • Visagistin / Hairdresser
  • nicht-kommerzielle Bildrechte (Model-Release)
  • Verpflegung Samstag tagsüber (Snacks, Getränke)
  • Teilnahmebestätigung

Preis

1495 Euro pro Teilnehmer
maximal 8 Teilnehmer

Rückerstattungen sind bis zum 22. Oktober 2018 möglich.

Nach diesem Datum sind Rückerstattungen leider ausgeschlossen. Sie können Ihr Ticket jedoch kostenlos auf eine beliebige andere Person übertragen, die dann an Ihrer Stelle an der Veranstaltung teilnehmen kann.

Partner

Dieser Workshop findet mit freundlicher Unterstützung von Kodak Alaris, Tetenal, Silbersalz Film, JOBO, Gossen und Laser Soft Imaging statt.

 

Buchen Sie jetzt!

Jetzt Platz sichern